Teichfolie SDS schwarz 1,0mm

3,79  pro m²

Stärke: 1 mm, PVC-P Teichfolie, schwarz, glatt, nach IVK – Richtlinie, technisch nach DIN 16938, Regenerat u. Cadmiumfrei, kein Verfärben oder Ausbleichen im Wasser!!!

Individueller Zuschnitt: Geben Sie die erforderliche Länge ein und wählen Sie die gewünschte Breite aus.

Lieferzeit: 3-4 Tage

Fläche gesamt (sq m)
Produktpreis
Artikelnummer: 220240 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Teichfolie aus PVC-P schwarz

für den herkömmlichen Einsatz im Gartenteich in Baumarktqualität.
Auch für den landwirtschaftlichen Bereich konzipiert, bietet diese Qualität die nötige Sicherheit.

Farbe anthrazit-schwarz. Teichfolie Sonder- und Rastermaß bis Großplanen von über 2.000 qm.

Alternative Stärken.

Teichfolie SDS schwarz 1,5mm

 

Allgemeine Wikipedia Information: Da Teichfolie schwarz der Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, müssen sie besonders stabil gegen Ultraviolettstrahlung sein. Sie müssen auch elastisch, reißfest und kältefest sein. Die Folien werden in verschiedenen Dicken hergestellt. Am gebräuchlichsten ist eine Stärke von 1 mm.

Als Grundstoffe werden PE (Polyethylen), PVC (Polyvinylchlorid) oder EPDM Kautschuk verwendet. PVC-Folien lassen sich verkleben oder Quellschweißmittel verschweißen. Kautschukfolien werden vulkanisiert, geschweißt oder mit speziellen Primer und Kleber oder Nahtklebeband mit Nahtversiegelung verklebt, PE-Folien werden ebenfalls geschweißt.

Zum Schutz der Folien vor Beschädigungen bei der Reinigung von Gartenteichen werden spezielle Teichrechen eingesetzt, die durch Kugeln an den Spitzen der Zinken die Folien nicht zerreißen. Als ungefähre Mindestgröße von Gartenteichen sind etwa 6 m² zu empfehlen; das wäre ein Teich in der Größe von 3 × 2 m. Die Tiefzone muss mindestens 70 cm betragen, damit Fische und andere Tiere im Teich überwintern können.

Teiche sind neben anderen kleinen Stillgewässern auch in Parks und auf Golfplätzen zu finden, wo sie als Wasserreservoirs, Spielhindernisse oder gestalterische Landschaftselemente dienen.

In Teichen und anderen Gewässern werden oft Fische ausgesetzt. Die vielfach zitierten Wasservögel mit Fischlaich im Gefieder sind höchst selten die Ursache für eine spontane Fischbesiedlung, da die Eier nur extrem kurz haft- bzw. überlebensfähig sind.

Bewohner von Teichen: Teiche mit ihrem Ufer können je nach Anlage und Nutzung mit verschiedenen Lebewesen besetzt oder natürlich bevölkert sein, beispielsweise mit Pflanzen, Fische, Amphibien oder Insekten

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Teichfolie SDS schwarz 1,0mm“